Hochschulgebiet Zürich Zentrum: Weiterentwicklung konkretisiert sich

04.11.2016 - Medienkonferenz (Video)

Zurück zu Medienkonferenzen

MK Hochschulgebiet

Damit das Universitätsspital, die Universität und die ETH Zürich sich weiterentwickeln können, benötigen sie mehr Raum und eine zeitgemässe Infrastruktur. Seit der Überweisung der entsprechenden Teilrevision des kantonalen Richtplans an den Kantonsrat wurde das Projekt weiterbearbeitet und optimiert. In diversen Bereichen sind daher Neuigkeiten zu vermelden, beispielsweise beim Flächenbedarf und den Höhen, beim Verkehrskonzept und bei der Entwicklung des Stadtraums.

Referenten

  • Regierungsrat Markus Kägi, Baudirektor
  • Regierungsrat Thomas Heiniger, Gesundheitsdirektor
  • Regierungsrätin Silvia Steiner, Bildungsdirektorin
  • Stadtrat André Odermatt, Vorsteher des Hochbaudepartements
  • Stadtrat Filippo Leutenegger, Vorsteher des Tiefbau- und Entsorgungsdepartment
  • Martin Waser, Spitalratspräsident des Universitätsspitals Zürich
  • Michael Hengartner, Rektor der Universität Zürich
  • Ulrich Weidmann, Vizepräsident der ETH Zürich
  • Peter E. Bodmer, Projektdelegierter des Regierungsrats und Gesamtkoordinator Hochschulgebiet Zürich Zentrum

Aufgezeichnete Medienkonferenz

Start / Stop Ton aus / ein Zurück

Zurück zu Medienkonferenzen