Neue Rektorin für die Allgemeine Berufsschule Zürich gewählt

06.02.2020 - Medienmitteilung

Zurück zu Medienmitteilungen

Foto von Meta Studinger Mast

Der Regierungsrat hat Meta Studinger Mast als Rektorin der Allgemeinen Berufsschule Zürich gewählt. Sie tritt ihr Amt auf Beginn des Schuljahres 2020/21 an und folgt auf Ozan Kaya, der von seinem Amt zurücktritt.  

Meta Studinger Mast studierte an der Universität Bern Deutsch, Französisch und Geschichte und erwarb 2002 das Lehrpatent für Sekundarschulen. 2007 erhielt sie nach ihrem Studium an der Universität Zürich das Diplom für das höhere Lehramt im allgemein bildenden Unterricht.

Von 2001 bis 2016 unterrichtete Meta Studinger Mast als Berufsschullehrerin an der Handelsschule KV Schaffhausen, von 2014 bis 2017 an der Handelsschule edupool.ch und von 2016 bis 2018 war sie als Schulevaluatorin in der Fachstelle für Schulbeurteilung des Kantons Zürich tätig. Seit 2017 unterrichtet Meta Studinger Mast an der Gewerblichen Berufsschule Wetzikon, wo sie seit 2018 die Abteilung Auto, Elektro & Allgemeinbildender Unterricht leitet.

Der Regierungsrat hat Meta Studinger Mast als neue Rektorin der Allgemeinen Berufsschule Zürich gewählt. Sie tritt die Nachfolge von Ozan Kaya an, der auf Ende des Frühlingssemesters 2020 von seinem Amt zurücktritt.

(Medienmitteilung des Regierungsrates)

Zurück zu Medienmitteilungen